×
shop shop
Collections
open
Filialen
open
Kataloge
Extras
open
Magazin
Company
open
Logo
teaser

PFLEGETIPPS FÜR DIAMANTSCHMUCK
Magazin// Schmuckservice
Oktober 2019

Gut zu wissen!
PFLEGETIPPS FÜR DIAMANTSCHMUCK
Ihre Diamanten sollten Sie möglichst einmal im Monat reinigen, um Fettrückstände, die an der Diamantoberfläche haften bleiben, zu entfernen. Dazu mischen Sie in einer kleinen Schüssel warmes Wasser mit wenig mildem Spülmittel und bürsten den Diamantschmuck darin mit einer weichen Zahnbürste vorsichtig ab. Anschliessend legen Sie den Schmuck auf ein Sieb und spülen ihn unter warmem, fliessendem Wasser ab. Zum Schluss trocknen Sie Ihren Diamantschmuck mit einem fusselfreien Tuch.

Alternativ können Sie das Schmuckstück für eine halbe Stunde in eine Wasser-Ammoniak-Lösung im Verhältnis 1:1 legen. Danach bürsten Sie die Diamanten an der Ober- und Unterseite der Fassung mit einer weichen Zahnbürste sanft, bis sie sauber sind. Nun sollten Sie das Schmuckstück nochmals in die Lösung legen. Lassen Sie es anschliessend - ohne nachzuspülen - auf einem Küchenpapier trocknen. Um den Glanz zu erhalten, sollten Sie Diamanten zudem regelmässig mit einem weichen Tuch abreiben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Schmuck!


Weitere wertvolle Pflegetipps für Ihren Schmuck finden Sie hier ...


Ebenfalls lesenswert